Reisebeschreibung

Ostern an der Ostseeküste

Reiseabbildung

Hansestadt Wismar - Insel Poel - Mollibahn


Reiseprogramm

1. Tag: Hanse-Sektkellerei und Anreise

Am Morgen beginnt ihre Reise an die Ostsee. Am Nachmittag erreichen Sie die Hanse-Sektkellerei Wismar, die nördlichste Sektkellerei Deutschlands. Hier erwartet Sie eine Führung und Verkostung imm alten Kellergewölbe, zehn Meter unter der Erdoberfläche. Sie erfahren alles über die traditionelle Sektherstellung. Am späten Nachmittag erreichen Sie ihr ****Hotel in Wismar zum Zimmerbezug.

2. Tag: Hansestadt Wismar und Insel Poel

Mit einem Reiseleiter unternehmen Sie heute eine Rundfahrt. Wismar bietet als UNESCO Welterbe- und Hansestadt vielfältige Sehenswürdigkeiten, die Sie im gesamten Altstadtgebiet erkunden können. Das Wendische Viertel mit den Kirchen St. Marien, St. Georgen und St. Nikolai lädt zum Verweilen ein. Hier erwartet man Sie zu einer Hafenrundfahrt. Im Anschluss Weiterfahrt nach Poel, einer der größten Inseln Mecklenburg-Vorpommerns! Alte Gutshäuser und Bauernhöfe, Alleen mit Kopfsteinpflaster und Leuchttürme prägen das Bild der Insel. Selbstverständlich gibt es an der Ostsee hier auch ein leckeres Fisch­brötchen für Sie.

3. Tag: Schienenkreuzfahrt ins Molliland

Mit dem Reiseleiter entdecken Sie heute die Ostseeküste. Lernen Sie die 800-jährige Stadt Rostock kennen, mit ihren typischen Backstein-Fassaden und Giebelhäusern, die vom Reichtum der Kaufleute im Mittelalter künden. Weiterhin besuchen Sie den „Alten Strom“ in Warnemünde. Anschließend geht es nach Bad Doberan, einst Sommer-Residenz der mecklenburgischen Herzöge. Hier sehen Sie das gotische Münster des ehemaligen Zisterzienserklosters. Sie unternehmen eine kurzweilige Bahnfahrt mit der Molli-Schmalspurbahn nach Kühlungsborn! Auf der Fahrt nach Heiligendamm, dem ältesten deutschen Seebad, kann man die längste Lindenallee Europas bewundern. Hier ist eine Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur zu finden und das vergangene Jahrhundert wird vor Ihren Augen wieder lebendig.

4. Tag: Heimreise

Mit vielen schönen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Reiseleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung im DZ mit Bad o. DU/WC, Tel., TV im ****Hotel
  • 3x Frühstück
  • 3x Abendessen als Buffet
  • Tanzabend in der Hotelbar
  • Nutzung Freizeitbereich „Wissemare“ mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Sonnendeck & Fitnessraum
  • Führung & Verkostung Sektkellerei
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Wismar und Insel Poel
  • Hafenrundfahrt durch die Wismarer Bucht
  • 1x Fischbrötchen auf der Insel Poel
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Küstentour
  • Fahrt mit der Mecklenburgischen Bäderbahn „Molli“,
  • Bad Doberan – Kühlungsborn

Reisetermine

Top