Reisebeschreibung

Bornholm - Südliches Flair in der Ostsee

Reiseabbildung

MIT DURCHFÜHRUNGSGARANTIE!

Foto: © VisitDenmark/Semko Balcerski

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Greifswald

Ihre Reise führt Sie heute bis in die Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Am späten Nachmittag erkunden Sie die historische Altstadt mit ihren Giebelhäusern, Backsteinkirchen und Wallanlagen bei einem Stadtrundgang. Zimmerbezug und Abend­essen im Hotel in Greifswald.

2. Tag: Fährüberfahrt - Insel Bornholm

Weiter fahren wir über die Ostseeinsel Rügen zur Fähre nach Sassnitz. Die Ankunft auf der dänischen Ostseeinsel Bornholm in der Hafenstadt Rønne ist am Nachmittag. Unser ***Hotel befindet sich an der Ostküste im Ort Nexø. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nordbornholm

Nach dem Frühstück starten wir mit dem Reiseleiter zu einer Nordbornholm Rund­fahrt. Sie sehen den kleinen Fischerort Hasle an Bornholms Westküste mit Fischerei- und Yachthafen, und besuchen die Museums­räucherei. Weiter geht die Fahrt entlang der 41 m hohen Klippenküste „Hvidkleven” bei Teglkås, sehr sehenswert mit ihren teils bizarren und schönen Felsformationen. Ein tolles Ziel an der Nordspitze Bornholms ist die auf einem steil aufragenden Felsen liegende Burgruine der Mittelalterfestung Hammershus. Nach einer Mittagspause in der Hafen­stadt Gudhjem fahren wir zum höchsten Punkt der Insel. Sie sehen auch die typischen Rundkirchen auf Bornholm. Sie sind meist weiß gekalkte Wehrkirchen und schon von Weitem gut sichtbar.

4. Tag: Südbornholm

Vorbei an dem schönen Dueodde Strand führt Sie der Reiseleiter zur Inselhauptstadt Rønne. Bei einem Altstadtbummel zeigt er Ihnen die größte Stadt auf der dänischen Insel Bornholm, mit Sitz von deren Amts- und Gemeindeverwaltung. Sie besuchen in Gudhjem die Glasbläserei Baltic Sea Glass. Sie können den Künstlern bei der Arbeit zusehen. Man kann die Formen verschiedener Motive aus der Natur in den Arbeiten erkennen. In der kleinen Hafenstadt Svaneke sehen Sie gepflegte Fachwerkhäuser, malerische Gassen, alte Höfe und herrliche Gärten. Das milde Klima auf der Insel, erlaubte den Bewohnern schon vor Jahrzehnten, hier Feigenbäume wachsen zu lassen, wie sie sonst nur im Süden Europas gedeihen, sowie Oasen voller mediterraner Gewächse anzulegen. Svaneke ist auf Schären errichtet worden. Am Marktplatz gibt es einen urigen Bonbonladen und eine Haltestelle der Pferdestraßenbahn. Desweiteren sehen Sie die Windmühle in Arsdale.

5. Tag: Fährüberfahrt - Rückreise

Am frühen Morgen heißt es leider Abschied nehmen von der wunderschönen Ost­see­insel. Gegen Mittag erreichen wir den Hafen Sassnitz auf der Insel Rügen. Mit erlebnisreichen Eindrücken treten Sie die Rückreise an.

Reiseleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Sassnitz - Rønne
  • Fährüberfahrt Rønne - Sassnitz
  • 1x Übern. im ****Hotel in Greifswald
  • 3x Übern. im ***Hotel in Nexo
  • alle DZ mit Bad oder Du/WC, Telefon, TV
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 1x Abendessen 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 3x Abendessen 3-Gang-Menü oder Buffet inkl. 1 Getränk + 1 Tasse Kaffee
  • Stadtrundgang Greifswald
  • Tagesausflug mit Reiseleiter Südbornholm
  • Tagesausflug mit Reiseleiter Nordbornholm
  • Eintritt Rundkirche

Reisetermine

Top