Reisebeschreibung

Streifzüge entlang der sorrentinischen Halbinsel

Reiseabbildung

Golf von Neapel - Insel Capri - Amalfiküste - Pompeji


Reiseprogramm

1.Tag: Anreise -Zwischenübernachtung

Am Morgen beginnt Ihre Reise auf die sorrentinische Halbinsel. Erstes Etappenziel ist der Raum Gardasee, wo wir eine Zwischen­übernachtung machen.

2.Tag: Golf von Neapel

Nach dem Frühstück fahren wir weiter gen Süden. Hier beziehen wir unser ****Hotel für die nächsten Tage.

3.Tag: Insel Capri

Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug zu der viel besungenen Insel Capri zu buchen. Mit den Boot erreichen Sie den Hafen von Anacapri, wo bereits die Minibusse und der Reiseleiter Sie zu einer Rundfahrt erwarten. Durch mediterrane Vegetation können Sie mit der Seilbahn (nicht inklusive, zahlbar vor Ort) auf den Monte Solaro fahren. Den großartigen Ausblick auf das Festland und die Inseln genoss schon Kaiser Tiberius, der von hier die Geschicke des Römischen Reiches lenkte. Oder Sie besuchen bei schönem Wetter und bei ruhiger See die bekannte „Blaue Grotte”. Am Nachmittag spazieren Sie über die Piazza Umberto zu den Augustusgärten. Mit der Boot geht es am späten Nachmittag zurück nach Sorrent.

4.Tag: Amalfiküste

Heute erwartet Sie der örtliche Bus und Reiseleiter zum Ganztagesausflug an die Amalfi­küste. Sie fahren entlang der berühmten Panoramastraße Amalfitana, die sich in atemberaubender Wegführung rund 40 Kilometer weit an der Küste entlang schlängelt. Oberhalb des mondänen Badeortes Positano werden Sie einen Fotostopp einlegen. Positano ist ein Traum­ort, der Autor John Steinbeck nannte ihn „den einzigen senkrechten Ort der Welt” - die steilen Gassen laufen alle an einem kleinen Strand zusammen. Gegenüber Positano bietet Amalfi mit seinem Dom mit pittoresk-bunter Fassade im normannischen Stil ein echtes kunstgeschichtliches Highlight. Er manifestiert die große Bedeutung, der einstigen Seerepublik Amalfi. Weiter geht es durch die Monti Lattari zurück zu Ihrem Hotel auf der sorrentinischen Halbinsel.

5.Tag: Pompeji - Golf von Neapel

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug entlang der herrlichen Küste nach Pompeji. Entdecken Sie die Geheimnisse dieser antiken Stadt. In seiner etwa siebenhundertjährigen Geschichte wurde Pompeji von Oskern, Samniten, Griechen, Etruskern und Römern bewohnt und geprägt. Bei einem Ausbruch des Vesuvs wurde die Stadt im Jahre 79 verschüttet, dabei weitgehend konserviert und im Laufe der Zeit vergessen. Als Höhepunkt bietet sich Ihnen hier am Golf von Neapel ein imposanter Panoramablick zum Vesuv.

6.Tag: Zwischenübernachtung Raum Gardasee

Heute verlassen Sie die sorrentinische Halbinsel und fahren noch einmal zur Zwischenübernachtung in den Raum Gardasee.

7.Tag: Heimreise

„Ciao Italia” heißt es heute. Mit vielen schönen Erinnerungen fahren wir heute zurück nach Hause.

Reiseleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung im Raum Gardasee im ****Hotel
  • 4x Übernachtung sorrentische Halbinsel im ****Hotel
  • Kurtaxe
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 6x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • alle Doppelzimmer mit Dusche oder Bad/WC, Telefon, TV
  • 1x Ganztagesausflug mit Reiseleiter Amalfiküste, örtlicher Bus
  • 1x Ganztagesausflug mit Reiseleiter inkl. Führung Pompeji
  • Eintritt Ausgrabungen Pompeji
  • 1x Ganztagesausflug mit Reiseleiter Insel Capri inkl. Schifffahrt &?Minibus
  • 1x Eisverkostung

Reisetermine

Top