Reisebeschreibung

Gipfelstürmer Bernina- & Glacier-Express

Reiseabbildung

3 % FRÜHBUCHERRABATT BIS 30.03.22

Foto: © STST-STTP

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Laax

Ihre Reise führt Sie durch Österreich, vorbei an Bregenz am Bodensee, durch das Fürstentum Liechtenstein, weiter in die Schweiz nach Laax. Hier werden Sie im ****Hotel Laaxerhof zum Zimmerbezug und Abendessen erwartet.

2. Tag: Glacier-Express

Heute fahren wir vorbei an Sargans – entlang am Walensee und Zürichsee und besuchen die Stadt Rapperswil. Das mittelalterliche Städtchen liegt auf einer Halbinsel am Nordufer des Zürichsees. In Luzern am Vierwaldstätter See haben Sie Freizeit. Am Nachmittag geht es durch den Seelisbergtunnel in Richtung St. Gotthard­pass bis nach Andermatt. Hier steigen Sie in den Panoramawagen des Glacier-Express und fahren auf der spektakulären Strecke über den Oberalppass, durch die beeindruckend Rheinschlucht nach Chur. Der Bus holt Sie ab, und fährt Sie zurück nach Laax zum Abendessen im Hotel.

3. Tag: Viamala Schlucht & Kirche von Zillis

Am Vormittag können Sie an einer geführte Wanderung teilnehmen. Es geht durch den Flimser Großwald zur Aussichtsplattform Il Spir mit dem grandiosem Ausblick in die Rheinschlucht. (Wanderzeit: 2 Std Hin- Rück, 3,2 km und ca. 100 Höhenmeter). Am Nach­­mittag fahren wir zur Viamala Schlucht, die vom Gletschereis und vom Wasser des Hinterrheins in den massiven Fels geschliffen wurde. Weiter geht es nach Zillis zur Kirche St. Martin. Sie ist eine romanische Saalkirche, weltberühmt wegen ihrer bemalten Kirchendecke, aus dem 12. Jahrhundert. Auffällig ist die Ähnlichkeit der Zilliser Decke mit Weltkarten jener Zeit, die die Erde als vom Urmeer umflossene Scheibe zeigen. Im Anschluss fahren wir zurück zum Hotel.

4.Tag: Bernina-Express

Heute erwartet Sie eine der spektakulärsten Bahn-Alpenüberquerungen auf der Bernina­strecke. Wir starten mit dem Panorama­wagen des Bernina-Express ab Tiefencastel durch das Albula und über den Berninapass nach Tirano in Italien. In Schlangenlinien, durch Kehrtunnel, über sein Wahrzeichen das Landwasser-Viadukt und über das legendäre Kreisviadukt bei Brusio, und dies alles ohne Zahnrad-Unterstützung bis hoch hinauf zum Gletscherg des Piz Bernina auf dem Berninapass mit 2.253 m. Gegen Mittag erreichen wir Tirano. Hier haben Sie Freizeit für eine Mittagspause. Mit dem Bus geht es zurück über den Berninapass nach St. Moritz zu einem Aufenthalt in dem mondänen Wintersportort. Über den Julierpass und Lenzerheide erreichen wir am Abend wieder Laax. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Laax – Heimreise

Heute heißt Abschied nehmen von der Graubündener Alpenwelt. Sie treten die Heimreise an.

Reiseleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im ****Hotel
  • alle Zimmer mit Bad/Du, WC, Tel., TV
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • Tagesausflug Glacier Express - 2.Kl. Panoramawagen Andermatt - Chur
  • Halbtägiger geführter Spaziergang Laax – Aussichtplattform II Spir
  • Halbtagesausflug Hinterrhein inkl. Eintritt Via Mala Schlucht und Kirche Zills
  • Tagesausflug Bernina – 2.Kl. Express Panoramawagen Tiefencastel - Tirano

Reisetermine

Top