Reisebeschreibung

Gipfelrausch: Bergbahn-Erlebnisse rund um den Vierwaldstätter See

Reiseabbildung

Foto: © Luzern Tourismus/Elmar Bossard

Reiseprogramm

1.Tag: Anreise

Am frühen Morgen führt Sie die Reise in die Schweiz zum ***Hotel in Zug.

2.Tag: Rigi-Kulm – Raddampferfahrt

Heute fahren wir nach Küssnacht und besuchen die berühmte „Hohle Gasse“, in welcher der Sage nach Wilhelm Tell den Reichsvogt Gessler erschossen haben soll, und zu der kleinen Tellskapelle. Weiter geht es entlang des Vierwaldstätter Sees über Weggis, Vitznau und Gersau. Auf der „Axenstraße“ fahren wir nach Altdorf zum Telldenkmal. Ab Arth-Goldau der Talstation der Rigibahn, geht es mit der Rigibahn hoch hinauf zum Rigi-Kulm. Hier erwartet Sie eine großartige 360°-Rundumsicht. Auf der Seite des Vierwaldstättersees geht es talwärts nach Vitznau. Hier steigen wir um auf einen der historischen Raddampfer und es geht weiter auf dem Vierwaldstätter See nach Luzern.

3.Tag: Bürgenstock – Stanserhorn

Wir fahren Sie zum Bürgenstock. Der in den Fels gesprengte 2.650m lange Höhenweg führt bis zur Talstation des spektakulären Hammetschwand-Lifts. Der höchst (152 m) gelegene, freistehende Panorama-Außen­lift fährt in einer Minute auf die beeindruckende Aussichtsterrasse. Nach der Liftfahrt zurück zur Talstation spazieren Sie auf dem spektakulären Felsenweg, der Sie mit seinem Rundkurs zurück zum Aus­gangs­punkt auf dem Bürgenstock führt. Am Nach­mittag geht es zu nächsten einzigartigen Erlebnis: Mit der historischen Stand­seilbahn fahren Sie zur Mittelstation des Stanserhorns, und schweben weiter mit der CabriO®-Bahn zum Gipfel. Hier erwartet Sie der Ranger zur Führung und erläutert Details, die dem ungeübten Auge verborgen bleiben würden. Im Dreh­restaurant haben Sie Gelegenheit zur Kaffeepause, bevor Sie zurück ins Tal schweben.

4.Tag: Luzern – Pilatus

Heute fahren wir nach Luzern zur Stadt­führung. Danach folgt als Höhepunkt die Fahrt mit der Zahnradbahn von Alpnachstad auf der spektakulären Strecke – mit bis zu 48% Steigung die steilste Zahnradbahn der Welt – zum Pilatus-Kulm, dem Hausberg von Luzern. Hier erwartet den Besucher ein Panorama-Restaurant und verschiedene Treppenwege zu großartigen Aussichtspunkten auf die Alpenwelt vom Säntis bis zur Blümlisalp, auf den Vierwaldstätter und Zuger See und auf das schweizerische Hügelland. Die Talfahrt erfolgt mit der Luftseilbahn nach Kriens.

5.Tag: Rückreise

Leider heißt es schon wieder, Abschied nehmen vom der schönen Schweiz.

Reiseleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im ***Hotel
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Tagesausflug Rigi-Kulm – Vierwaldstätter See
  • Zahnradbahn von Arth-Goldau bis Rigi-Kulm und zurück nach Vitznau
  • Raddampferfahrt Vierwaldstätter See Vitznau bis Luzern
  • Tagesausflug Bürgenstock – Hammetschwand-Lift – Stanserhorn
  • Berg-& Talfahrt Hammetschwandlift
  • Standseilbahn CabriO®-Luftseilbahn Stanserhorns inkl. Ranger-Führung
  • Tagesausflug mit Stadtführung Luzern
  • Zahnradbahn Alpnachstad - Pilatus-Kulm, Seilbahn nach Kriens

Reisetermine

vom: 18.08.2024 bis: 22.08.2024
Preis pro Person:
995,- €
EZ-Zuschlag 120,- €
Top